Das Beraterteam von Roeder & Partner


Roeder & Partner vereint als Team in einer Partnerschaftsgesellschaft aus Ärzten sehr fundiertes Fachwissen im Gesundheitswesen bzw. der Gesundheitswirtschaft mit langjähriger Umsetzungs- und Anwendungserfahrung. Prof. Dr. med. Norbert Roeder, Dr. med. Holger Bunzemeier und Dr. med. Wolfgang Fiori verantworteten über 10 Jahre lang im Krankenhausmanagement maßgeblich die strategische und operative Steuerung des medizinischen Leistungsgeschehens am Universitätsklinikum Münster.

 

Prof. Dr. Norbert Roeder leitete seit 2000 die Stabsstelle Medizincontrolling im Universitätsklinikum Münster bevor er 2006 bis zum März 2017 zum Ärztlichen Direktor  und Vorstandsvorsitzenden berufen wurde.

Seine langjährigen Kollegen Dr. Bunzemeier und Dr. Fiori übernahmen die Leitung bzw. stellvertretende Leitung des Geschäftsbereichs Medizinisches Management, der in dieser Zeit neben dem operativen Medizincontrolling sowie dem Qualitäts- und Risikomanagement wesentliche weitere zentrale Prozesse begleitete (u.a. jährliche Entgeltvereinbarungen, Erlösverteilungsmodell zur Kliniksteuerung, interne Leistungsverrechnung, Berichtswesen, Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung, Leistungsklagen).

Die medizinstrategische Zukunftsausrichtung auf der Basis einer fundierten Analyse der aktuellen Positionierung ist ein Schwerpunkt der Beratung von Roeder & Partner.

Die von Prof. Dr. Norbert Roeder und Dr. Bernhard Rochell  im Jahr 2000 gegründete DRG-Research-Group hat wissenschaftlich und beratend die Einführung und Weiterentwicklung des G-DRG-Systems und des ordnungspolitischen Rahmens begleitet. Eine Vielzahl von Publikationen dokumentiert die Tätigkeiten des Forscherverbundes.